Holzfeuerung

Mit Holz heizt man schon seit vielen tausend Jahren, jetzt mit moderner Holzheiztechnik komfortabel, sparsam und umweltbewust.Holz ist die ideale Form von gespeicherter Sonnenenergie. Holz aus unseren Wäldern leistet einen wertvollen Beitrag zur Energieversorgung.

Es ist ein idealer, nachwachsender Energiespeicher und verbraucht im Laufe seines Wachstums nur soviel Kohlendioxyd, wie bei der Verbrennung ausgestoßen wird. Außerdem ist Holz sauber und bequem zu lagern.

Es muss erst dann gefällt werden, wenn es gebraucht wird. Da mit der Holzverbrennung ein natürlicher Kreislauf geschlossen wird, gewinnt die Holzfeuerung im Zeitalter der Luftverschmutzung plötzlich wieder an Attraktivität.

Holz zählt im Vergleich zu den fossilen Brennstoffen, wie Öl und Gas, zu den umweltfreundlichen Energieträgern.

hit
counter